Außerirdische Frisuren im Asemwald

Unlängst habe ich beim Nachhausegehen einen Holzkopf gefunden, den wohl irgenjemand irgendeiner Außerirdischen abgeschnitten und einfach so liegengelassen hat. Nette Frisur, dachte ich, nahm in mit und stellte ihn in meine Wohnung.

Autor: Dora Asemwald

Ich bin virtuell real.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s