Drei Haselnüsse für Dorenbrödel


Weihnachtszeit ist Weihnachtsmarktzeit, aber nur wenn es auf den schönen Mittelaltermarkt in Esslingen geht. Da dürfen Frauen mittleren Alters – wie ich es ja fast schon bin – sich stilgerecht gewanden, Met trinken, Suppe essen und den Spielleuten lauschen. Ich werfe mich schon mal in passendes Tuch und erdenke mir ein Traumschloss, in dessen Türmchen ich auf einen holden, edlen und kühnen Ritter warte, während Tauben mir das Korn sortieren. Sollte er kommen, dann lass ich mein schütteres Haar aus dem Fenster herunter rapunzeln. Ich hoffe, der Prinz kommt in Froschform. Das tut dann weniger weh, wenn er sich an mein Haupthaar hängt.

PS: vom 6.12. bis 12.12. 07 liegt der SuperIllu die DVD von Drei Haselnüsse für Aschenbrödel bei, einem meiner aller liebsten Filme. Ein weiterer Grund, jenes Glanzstück journalistischen Treibens für €2,99 zu erwerben.

Advertisements

Autor: Dora Asemwald

Ich bin virtuell real.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s