Kalte Füße sind unsexi

Ich habe mich zur Feier des Tages fesch eingekleidet und entblöse auch ein arges Bisschen mein Beinwerk. Zum Glück sitze ich, die Schuhe scheinen nicht sonderlich zum Stehen oder gar Laufen entworfen worden zu sein – es sind klassische Bett-Schuhe. Ich präferiere jedoch den schuhlosen Bettgang. An kalten Tagen sind Socken gerade noch akzeptabel. Das ist zwar nicht sexi, aber kalte Füße sind noch unsexier.

Autor: Dora Asemwald

Ich bin virtuell real.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s