Der Vater aller Geeks


Folgenden kurzen Artikel hab ich bei I M GEEK veröffentlicht, wo sich die Geekette in mir auslebt. Dem Nichtgeek sei gesagt dass Steve Wozniak, kurz „the Woz“, der Erfinder des Heimcomputers ist. Er hat mit dem Apple I den ersten Rechner mit Tastatur und Bildschirm gebaut der für Elektronikfreaks bezahlbar war. Sein Partner Steve Jobs ist heute wieder bei Apple, wie wohl jeder weiß. Wozniak war das wachsende Unternehmen ungeheuer, in interessierte weder Unternehmensführung noch Marketing. Er wollte schrauben, löten und erfinden. Also verließ er Apple und erlebte so einiges Spannendes. Seine Autobiographie ist ein wunderbares Buch über bedingungslose Leidenschaft.

The Woz, Vater aller Geeks. Krasse Brille!

Bin beim Surfen mal wieder auf meinen größten Geek-Helden gestoßen: The Woz! Seine Webseite ist sehr geekesque, seine Autobiografie ist der Hammer. Ich hab sie gelesen und hab ihn auch mal auf einem Vortrag gesehen. Da sein alter Kollege mit selbem Vornamen heute doch einiges mehr im Rampenlicht steht wenn er mit neuen Telefonen rumfuchtelt finde ich, dass man the Woz mal wieder in Erinnerung bringen sollte.

Advertisements

Autor: Dora Asemwald

Ich bin virtuell real.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s