Ode an Stuttgart


Viele Stuttgarter zieht es nach Berlin. So auch Edward Stockton, ein Musiker der mir immer wunderschöne Lieder gesungen hat. Seit einem Jahr lebt er dort und hat ein Lied über seine alte Heimat geschrieben: Ode to a city. Manchmal muss man etwas hinter sich lassen, um seine Schönheit zu erkennen.
Um es anzuschauen muss man sich von der Decke abhängen, einen Kopfstand machen oder die Augen so verdrehen, dass man andersrum gucken kann. Da der Text so schön ist kann man ihn hier auch lesen. Ich habe ihn auch auf den Kopf gestellt, damit man beim Videoschauen unproblematisch mitlesen kann.
Also gut, noch mal andersrum:
beloved city
I told a lie
I left your care
I left your sight
I found this whore up in the north
I played bad games with you
sure I had to find myself
and find out what you knew before
I had to see that all I need
you´ve got it all for me
please take me back I´m your lost son
I didn´t know before I was gone
the stars are so much brighter here
my heart belongs to you
the whore up in the north I killed
I took a knife and pushed it deep
and as she cryed
and ask me why
I told her that it´s all for you
I thought a walk could set me free
I took my bag 123
the first train to another land
a stranger on the road
what did I find I cannot tell
another threat, another hell
a girl I met but she was pain
she was a bitch we played a losing game
day by day I walked around
and listened to the city sounds
but she never sang a song like you
she was hard on me she ate my boots
please take me back …
newborn stars are hard to find
and if you can´t remember mine
come back and I´ll do my best
to light them up and give you rest
please take me back …
Advertisements

Autor: Dora Asemwald

Ich bin virtuell real.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s