Nichts Neues vom Samstag


sonntag aktuell

 

Samstage müssen dröge sein. Das spannendste, was heute in der Sonntagsausgabe meiner Tageszeitung zu vermelden ist: „DRK fordert kostenlose Pflegelehre“. So jedenfalls die Schlagzeile. Wäre ja schön, wenn’s sonst nichts zu schreiben gäbe. Keine blutigen Auseinandersetzungen in Syrien, Kairo oder Istanbul, keine neuen Enthüllungen in der Ausspähaffäre. Einfach eine schöne Welt, in der die Kosten der Pflegelehre die größte Sorge wären.

Ist leider nicht so. Die Zeitung scheint am Sonntag im Economy-Modus zu laufen. Keine Frage: Journalisten wollen auch einen freien Tag. Eigentlich hätte ich ja Sonntags Zeit, mir bei einer Tasse Kaffe in meinem Lieblingscafé die unzähligen Buchstaben des Blattes in aller Ruhe zu Gemüte zu führen. Da hätte ich die Muse, mich in Themen jenseits der Pflegelehre einzulesen. Pech gehabt. Muss ich halt doch ins Netz gehen …

Advertisements

Autor: Dora Asemwald

Ich bin virtuell real.

Ein Gedanke zu „Nichts Neues vom Samstag“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s