Stell dir vor, es ist Kirche …


marienkircheStell dir vor, es ist Kirche, und jeder geht hin. Sogar ich.  Da wäre ich auch gerne rein gegangen, aber mit diesem Plan war ich nicht alleine. Das erste sogenannte Freikonzert, bei dem Bands an ungewöhnlichen Orten auftreten sollen, fand letzten Freitag in der Stuttgarter Marienkirche statt – ohne mich. Chronischer Unpünktlichkeit und Schlangenphobie sei’s geschuldet. Immerhin gab es einen Bierstand vor der Kirche, was zu einem – im Rahmen der Winterlichkeit möglichen – gemütlichen Rumhängen auf dem Vorplatz führte.

Wer jetzt wissen will, was ich da drin verpasst habe, muss das woanders lesen.

Advertisements

Autor: Dora Asemwald

Ich bin virtuell real.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s